Gemeinde Senden

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Veranstaltungen

Wir sind darum bemüht Ihnen ein buntes Kulturprogramm anzubieten.

Nach der erneut erfolgreichen Durchführung zahlreicher Veranstaltung im Rahmen der Sendener Sommerbühnen, freuen wir uns nun auch wieder Veranstaltungen im Rathaus und der renovierten Stverhalle durchführen zu können. Die jeweiligen Angebote finden Sie hier im Kalender.

Die Vorbereitungen für das kommende Jahr laufen bereits auf Hochtouren...

Kalender

Kategorien:
Optionen:
15
Mai
Ausstellung "LandArt"
15.05.2022 bis 26.06.2022
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Bürgerpark Senden

Kunst im Bürgerpark: Ausstellung "LandArt"

Anlässlich des 30jährigen Bestehens von Kunst- und Kulturinitiative Senden e.V. und Kunstschule Senden e.V. lädt die Gemeinde am 15. Mai um 11 Uhr zur Eröffnung ein.

22
Mai
KulTour SteverLandRoute
22.05.2022 um 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

KulTour SteverLandRoute

Entland der rund 70 Kilometer langen SteverlLandRoute finden sich über 30 Kulturstationen, an denen zwischen 11 und 17 Uhr ein Programm mit unterschiedlichsten Kulturschaffenden stattfindet. Dabei entdecken Sie nicht nur viele Kulturdarbietungen, lassen Sie sich auch von der Münsterländer Parklandschaft mit ihren vielen schönen Orten verzaubern. Alle Darbietungen sind - dank der Förderung des Landes NRW, der Unterstützung durch alle Kommunen und des Kreises Coesfeld und dem Sponsoring der Gelsenwasser AG - ohne Eintritt.

Radeln Sie auf der Route und Sie werden immer wieder Künstlerinnen und Künstlern begegnen. Meist sind es Kurzauftritte, so dass Sie sofort weiterradeln können und Neues entdecken. An einigen Stationen, die wir auf der Karte besonders gekennzeichnet haben, finden Sie auch Verpflegungsstationen. Zudem lädt die Gastronomie in allen Orten zu einem Abstecher ein. Stationen, an denen sich öffentliche Toiletten befinden, haben wir auf der Karte kenntlich gemacht. Sind Sie zu müde für die Rückfahrt, können Sie kostenlos einen Fahrradbus nutzen. Fahrplan-Infos: www.rvm-online.de

 Weitere Informationen unter: www.steverlandroute.de

24
Mai
Veranstaltungsreihe Wegfinderin: Den Blick auf das Beeinflussbare lenken
24.05.2022 um 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Münsterstraße 30, 48308 Senden

Den Blickwinkel auf das Beeinflussbare lenken

Häufig investieren wir Zeit und Energie, Gedanken und Aufwand in Dinge, die wir nicht beeinflussen können. Wir ärgern uns, schimpfen, sind unglücklich und unzufrieden, ohne einen Schritt einer Verbesserung oder Lösung näher zu kommen. Im Impulsvortrag geht es darum, wie wir methodisch
unseren Fokus auf das Beeinflussbare lenken und was wir dafür tun können.

Referentin: Helene Goltz – Heilpraktikerin für
Psychotherapie und Coach

Wegfinderin
Dies ist eine Veranstaltung der Reihe Wegfinderin. Infos sowie das komplette Programm finden Sie hier.


Anmeldung erforderlich unter: s.haehnel(@)senden-westfalen.de

29
Mai
Justus Frantz spielt Beethoven
29.05.2022 um 18:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Rathaus Senden

Justus Frantz

spielt Beethoven:

Mondschein-Sonate Nr. 14 op. 27, cis-Moll

Sonate Pathétique Nr. 8 in c-Moll op. 13

Sonate Appasionata Nr. 23 in f-Moll op. 57

 

Karten sind hier ausschließlich online erhältlich:

08
Juni
Kabarett: Wilfried Schmickler
08.06.2022 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Steverhalle Senden

Wilfried Schmickler

Am 8. Juni kommt einer der bekanntesten Satiriker Deutschlands nach Senden: Wilfried Schmickler.

Mit seinem aktuellen Programm „Er hört nicht auf“ kommt mit Wilfried Schmickleri eine Ikone des deutschen Kabaretts in die Steverhalle. Sein bissiger Wortwitz ist unvergleichlich – und nicht nur in den WDR-Mitternachtsspitzen, die er jahrelang an der Seite von Jürgen Becker bestritt, hat er Geschichte geschrieben. Für diesen Abend gilt die Abokarte 2022. Weitere Tickets für das Gastspiel kosten 18 bis 24 Euro.


Platzkarten für diese Veranstaltung sind ab sofort ausschließlich hier online erhältlich.

19
Juni
Kabarett: Storno
19.06.2022 um 11:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Steverhalle Senden

Storno

Diese Veranstaltung ist den Inhabern des Kabarett-Abos vorbehalten

25
Juni
SUMMER BREAK Festival
25.06.2022 um 18:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: cabrio Bad Senden

Hip Hop im cabrio Bad: Im Außenbereich des Bades startet ein großes Festival – unter anderem mit Megaloh, Weekend, NKSN und local support. Beginn 18 Uhr. Einlass ab 17.30 Uhr. Eintritt: 15 Euro (inkl. Gebühr) und 10 Euro ermäßigt (inkl. Gebühr). Die  kostenlose Hin- und Rückfahrt mit dem NachtBus (Sonderfahrplan) aus allen Orten des Kreises Coesfeld und aus Münster ist im Eintrittspreis enthalten. Einlass ab 16 Jahre. Ende 0.00 Uhr.

Karten gibt es ausschließlich online:

26
Juni
Ausstellung "LandArt"
26.06.2022 bis 07.08.2022
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Bürgerpark Senden

Kunst im Bürgerpark: Ausstellung "LandArt"

Anlässlich des 30jährigen Bestehens von Kunst- und Kulturinitiative Senden e.V. und Kunstschule Senden e.V. lädt die Gemeinde am 15. Mai um 11 Uhr zur Eröffnung ein.

10
Sep
Grobschnitt
10.09.2022 bis 11.09.2022 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Steverhalle Senden
11
Sep
Foto: Michael Palm
Kabarett: Urban Priol
11.09.2022 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Steverhalle Senden
Man kann nicht zwei Mal in den gleichen Fluss steigen, sagt Heraklit, alles Sein ist Werden. Man denkt an den Berliner Großflughafen, und merkt: der alte Grieche hatte recht.
„Alles Sein ist Werden“ – zu diesem Schluss kommt Urban Priol regelmäßig, wenn er kurz vor der Deadline an seinem Pressetext sitzt.

Einem Fluss im ständigen Wandel gleich ist auch sein neues Programm. Mit Argusaugen verfolgt der Kabarettist den steten Strom des politischen Geschehens, auch wenn besonders die großkoalitionäre deutsche Politik der letzten Jahre eher an einen Stausee erinnert als an ein fließendes Gewässer. Priol ist immer am Puls der Zeit, spontan und tagesaktuell spottet er oft schneller als sein Schatten denken kann. Er grollt, donnert, blitzt und lässt so, einem reinigenden Gewitter gleich, vieles in einem hellen, heiteren Licht erstrahlen. Uferlos pflügt der Meister der Parodie durch die Nacht, bringt komplexe Zusammenhänge auf den Punkt und verwandelt undurchsichtig-trübe Strudel in reines Quellwasser. Mit Freude stürzt er sich in die Fluten des täglichen Irrsinns, taucht in den Abgrund des Absurden, lästert lustvoll und hat dabei genauso viel Spaß wie sein Publikum.
„Im Fluss.“ ist wie ein Rafting-Trip, der mit rasantem Tempo über Absätze und an Felsenblöcken vorbei durch wild schäumende Stromschnellen führt. Kommen Sie mit! Folgen Sie dem Motto eines anderen großen griechischen Philosophen, Costa Cordalis: „Steig‘ in das Boot heute Nacht!“ Sie werden es nicht bereuen.
Dramaturgie: Dr. Navina Lamminger

Tickets zum Preis von 17 - 23 € zzgl. Gebühr sind hier buchbar:

02
Okt
Rathauskonzert (Best of NRW)
02.10.2022 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Rathaus Senden

Sam Lucas/ Ani Ter Martirosyan

22
Okt
The Heimatdamisch
22.10.2022 bis 23.10.2022 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Lions Club Baumberge/Münsterland
Ort: Steverhalle Senden
04
Nov
Kabarett
04.11.2022 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Steverhalle Senden

WDR 5 Radiogala

20
Nov
Rathauskonzert (Best of NRW)
20.11.2022 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Rathaus Senden

Oreneta Quartett

16
Dez
Theater ex libris
16.12.2022
Veranstalter: Gemeinde Senden

Leistungsportfolio

Zum Leistungsportfolio der Sendener Wirtschaftsförderung gehört:

  • Die Information über das gewerbliche Immobilienangebot und Beratung bei Suche nach Gewerbegrundstücken und –immobilien (für Produktions-, Büro-, Laden- und Lagerflächen)
  • Die Information und Beratung bei Neuansiedlungen, Betriebsverlagerungen und Betriebserweiterungen
  • Die Begleitung und Unterstützung bei Genehmigungsverfahren in Zusammenarbeit mit den Kollegen aus dem Fachbereich Bauen und Planen (einschließlich Herstellung von Kontakten zu übergeordneten Fachbehörden und anderen Einrichtungen)
  • Die Unterstützung in der Gründungsphase in Kooperation mit der wfc, der Kreishandwerkerschaft, der Industrie- und Handelskammer sowie der Handwerksammer
  • Die Information über Existenzgründungs- und Fördermittelberatung (> Erstkontakt und Weitervermittlung an die zuständigen Stellen)
  • Die Unterstützung bei der Fach- und Nachwuchskräftegewinnung durch Kooperationen mit Schulen, Unternehmen und Verbänden (Wirtschaft-Schule-Partner)
  • Die Durchführung von regelmäßigen Unternehmensbesuchen und Initiierung von Netzwerktreffen
  • Die Vermittlung zu Technologie-Transferstelle, Hochschulen, Forschungseinrichtungen
  • Die Durchführung von Informationsveranstaltungen in Kooperation mit den örtlichen Gewerbevereinen
  • Die Entwicklung / Koordination von Maßnahmen zur Verbesserung der wirtschaftlichen Infrastruktur (z.B. Förderung des Breitbandausbaues, Ortskern- und Einzelhandelsentwicklung, Fortentwicklung von Gewerbegebieten)
  • Informationsdienst für Wirtschafts- und Strukturdaten, Öffentlichkeitsarbeit und Standortmarketing