Gemeinde Senden

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Veranstaltungen

Senden bietet ein buntes Kulturprogramm – hier ist für jeden Geschmack ein passendes Event dabei!

Auf gleich vier Bühnen bietet die Gemeinde Senden in den nächsten Wochen und Monaten unter freiem Himmel unter den gegebenen Rahmenbedingungen ein abwechslungsreiches Kulturprogramm an. Dabei sind natürlich stets die aktuellen Vorgaben zum Infektionsschutz zu beachten. Dazu zählt natürlich auch, dass es möglichst wenig direkte Kontakte geben soll. So sind die Tickets für alle Veranstaltungen ausschließlich im Internet erhältlich.

Infomationen zu den Einzelveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Kalender.

Organisatorische Hinweise:
Für alle Veranstaltungen ist aufgrund der Corona-Schutzverordnung nur eine begrenzte Besucherzahl zugelassen. Die Ticket-Kapazitäten sind entsprechend begrenzt. Lediglich an der großen Bühne auf dem Schulhof der Marienschule sind Stühle aufgebaut. Für die anderen kleinen Bühnen werden die Besucher gebeten, Sitzgelegenheiten mitzubringen (Klappstühle, Picknick-Decken) oder sich gleich auf den Rasen zu setzen.

Aufgrund der Wetterlage können Auftritte auch kurzfristig verlegt werden.

 

Kalender

Kategorien:
Optionen:
09
Juli
Kindertheater - Kasper und seine Freunde
09.07.2020 um 16:00 Uhr bis 16:45 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Bürgerpark, Wiese Fleitenterro

Charivari-Puppentheater


Eintrittspreis: 4,00 Euro.


Die Kartenverkauf startet ab dem 15.06.2020.


Die Tickets sind hier erhältlich:

 

12
Juli
Öffentliche Führungen
12.07.2020 um 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter: Schloss Senden e.V.
Ort: Schloss Senden

Treffpunkt: Brücke vor dem Schlosshof
Dauer: ca. 1 Stunde
Preis: 4,50 Euro pro Person, Kinder unter zwölf Jahre frei
Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Gruppenbuchungen
Termine: ganzjährig nach Vereinbarung
Preis: bis 15 Personen 70 Euro pauschal, ab 16 Personen 4,50 Euro pro Person

Arrangements
Ein Gruppen-Arrangement mit Verköstigung ist möglich. Preis und Gestaltung nach Absprache.

Alle weiteren Termine sind online nachzusehen unter: https://schloss-senden.de/veranstaltungen/fuehrungen/

21
Juli
Musiktheater Lupe "Wolle im Wasser"
21.07.2020 um 15:30 Uhr bis 16:15 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Rathaus Senden

Ein Theaterstück mit Musik und Video für Kinder ab 4 Jahren über die Suche nach Heimat und Gerechtigkeit

Wolle, ein bodenständiges verbeamtetes Schaf lebt zufrieden in seinem kleinen Häuschen mit einer schönen Wiese. Doch eines Tages passiert etwas Schreckliches: die Wiese ist geklaut! Alles steht unter Wasser! Und Wolle muss weg. Sein erster Weg geht ins öffentliche Amt für Ungerechtigkeit zu der Sachbearbeiterin Lizzie Kualahop. Doch was er da erlebt, hätte er sich nicht träumen lassen! Und Fräulein Lizzie erst recht nicht!

Schauspiel: Tine Schoch und Katrin Orth
Regie und Musik: Ralf Siebenand
Videoproduktion: Drehteam Osnabrück, Christian Streuter
Bühnenbild und Kostüme: Maren Galke

Ein phantasievoller Nachfolger von dem bekannten Kindertheaterstück „Wolle und Gack“.
Ein Perspektivwechsel.

Eintrittspreis: 4,00 Euro

Beginn des Vorverkaufs am 15.06.2020. Die Karten aus März behalten ihre Gültigkeit.

 

Tickets sind hier erhältlich:

06
Aug
Französischer Chansons-Abend
06.08.2020 um 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Wiese Fleitenterro, Bürgerpark

Das Duo „Beau Pignon“ aus Bielefeld schwebt im Genre zwischen zeitgenössischen Chansons, Pop- und Folk. Ihre mehrsprachigen Lieder regen zum Mitfiebern an und unterliegen gleichermaßen einer angenehmen Sanftmütigkeit. Instrumental sind Beau Pignon von geschicktem Gitarren- und Klavierspiel geprägt, die sich mit den zauberhaften Gesangsmelodien von Yasemin Zorlu und Sebastian Geise zusammenfügen. Entsprechend des aktuellen Albumtitels entlocken die musikalischen Explosionen den Zuhörern nicht selten ein erfreutes „Oh là là!“.

09
Aug
Öffentliche Führungen
09.08.2020 um 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter: Schloss Senden e.V.
Ort: Schloss Senden

Treffpunkt: Brücke vor dem Schlosshof
Dauer: ca. 1 Stunde
Preis: 4,50 Euro pro Person, Kinder unter zwölf Jahre frei
Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Gruppenbuchungen
Termine: ganzjährig nach Vereinbarung
Preis: bis 15 Personen 70 Euro pauschal, ab 16 Personen 4,50 Euro pro Person

Arrangements
Ein Gruppen-Arrangement mit Verköstigung ist möglich. Preis und Gestaltung nach Absprache.

Alle weiteren Termine sind online nachzusehen unter: https://schloss-senden.de/veranstaltungen/fuehrungen/

09
Aug
Jack-in-the-green (Irish Folk)
09.08.2020 um 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Veranstalter: Trompetenbaum & Geigenfeige
Ort: Wiese Fleitenterro, Bürgerpark

Jack-in-the-Green ist ein keltisches Fabelwesen, das einem alten Aberglauben zufolge jeden Frühling dafür sorgt, dass die grünen Triebe der Pflanzen ans Tageslicht kommen. Mit traditionellen Songs und Tunes bringt die gleichnamige Folkband dieses Lebensgefühl auf die Konzertbühne.

In wechselnder Besetzung reicht die Fülle der eingesetzten Instrumente von Tin-Whistle und Flutes über Geige, Banjo und Mandoline bis hin zu Irish Bouzouki, Bodhran und Bass. Die Musiker interpretieren mit Leidenschaft und Gefühl irische und schottische Traditionals, wobei die musikalische Bandbreite von modernen Folk-Songs über Tanzmelodien wie Jigs, Reels oder Polkas bis hin zu den allseits bekannten Drinking Songs reicht. Ein frischer Folkmix zum Feiern, Tanzen oder einfach zum Genießen.

16
Aug
Jahresfahrt des Heimatvereins nach Wernigerode
16.08.2020 bis 20.08.2020 um 12:00 Uhr
Veranstalter: Heimatverein Senden e.V.

Anmeldung erforderlich.

17
Aug
Schlagfertig agieren, reagieren und rhetorisch improvisieren
17.08.2020 um 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Veranstalter: Kreis Coesfeld zusammen mit dem Arbeitskreis für Gleichstellung
Ort: Rathaus Senden, Sitzungssaal

Die Referentin Sarah Christine Giese stellt Strategien vor, um die richtigen Worte zu finden, Probleme ansprechen und kommunikativ lösen zu können.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Es wird um Anmeldung gebeten unter s.haehnel(at)senden-westfalen.de.

Finden Sie weitere Angebote aus dem Programm Wegfinderin

25
Aug
Haupt- und Finanzausschuss
25.08.2020 um 18:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Sitzungssaal im Rathaus, Münsterstraße 30

Weitere Infos zur Sitzung finden Sie im Ratsinfoportal für Bürger/innen.

27
Aug
Gemeindeentwicklungsausschuss
27.08.2020 um 18:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Bürgersaal im Rathaus, Münsterstraße 30

Weitere Infos zur Sitzung finden Sie im Ratsinfoportal für Bürger/innen.

29
Aug
Lichterabend (abgesagt)
29.08.2020 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Ortskern Senden
01
Sep
Gemeinderat
01.09.2020 um 18:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Bürgersaal im Rathaus, Münsterstraße 30

Weitere Infos zur Sitzung finden Sie im Ratsinfoportal für Bürger/innen.

02
Sep
Reparieren statt Wegwerfen - Repair Café in Senden
02.09.2020 um 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Werkstatträumen der Edith-Stein-Schule (ehemalige Werkstatt der Firma Heimann)

Am 2. September stehen wieder von 15:30 bis 18:00 Uhr die Fachkräfte des Vereins für Interkulturelle Begegnungsprojekte e.V. (IBP) für Reparaturen (fast) aller Art zur Verfügung. Das bedeutet: defekte Gegenstände z.B. aus den Bereichen Elektronik, Holz, Fahrrad können gebracht werden und werden - soweit möglich - sofort repariert. Die benötigten Werkzeuge und Materialien stehen vor Ort bereit.
In den Werkstatträumen der Edith-Stein-Schule (ehemalige Werkstatt der Firma Heimann) sind Schülerinnen und Schüler der Edith-Stein-Schule tatkräftig bei dieser Aktion dabei. So nehmen sie die Besucher in Empfang, verkürzen ihnen Wartezeiten mit Kaffee und Kuchen und unterstützen bei den Reparaturarbeiten.
Herzlich eingeladen sind auch alle, die ihr eigenes technisches Fachwissen ehrenamtlich bei Reparaturen für andere einbringen möchten. Ob Handwerker im Ruhestand oder Techniker im Beruf, wer helfen möchte, sollte auch gerne kommen. Das Angebot ist kostenlos – über eine Spende würden sich die Schüler natürlich freuen.
Termine im Überblick:
Februar: 12.02.2020
Mai: 06.05.2020
September 02.09.2020
Dezember 09.12.2020

04
Sep
Kabarett
04.09.2020 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Halle 2 Sportpark Senden

R. Steinberg/N. Vlachopoulos

11
Sep
Halbtagesausflug nach Bad Iburg
11.09.2020 um 12:00 Uhr
Veranstalter: Heimatverein Senden e.V.

Anbmeldung erforderlich.

13
Sep
Kommunalwahl
13.09.2020 um 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
13
Sep
Öffentliche Führungen
13.09.2020 um 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter: Schloss Senden e.V.
Ort: Schloss Senden

Treffpunkt: Brücke vor dem Schlosshof
Dauer: ca. 1 Stunde
Preis: 4,50 Euro pro Person, Kinder unter zwölf Jahre frei
Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Gruppenbuchungen
Termine: ganzjährig nach Vereinbarung
Preis: bis 15 Personen 70 Euro pauschal, ab 16 Personen 4,50 Euro pro Person

Arrangements
Ein Gruppen-Arrangement mit Verköstigung ist möglich. Preis und Gestaltung nach Absprache.

Alle weiteren Termine sind online nachzusehen unter: https://schloss-senden.de/veranstaltungen/fuehrungen/

20
Sep
Theater ex libris (Ersatztermin für den 26.04.2020)
20.09.2020 um 17:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Senden
Ort: Rathaus Senden

"Die Abenteuer des Sherlock Holmes"

Ein Ensemble extrem wandlungsfähiger Sprecher*innen, Live-Musik und sorgfältig ausgewählte, auf die Handlung abgestimmte Bilder – das ist das Rezept, mit dem das Theater ex libris Literatur als Live-Hörspiele auf die Bühne bringt.

Reisen Sie mit Theater ex libris ins viktorianische London! Das stimmgewaltige Ensemble um Schauspieler Christoph Tiemann liest die Original-Kurzgeschichten von Sir Arthur Conan Doyle.

In dem Live-Hörspiel werden Teile des ersten Holmes-Romans „Ein Studie in Scharlachrot“ mit den Kurzgeschichten „Ein Skandal im Fürstentum O.“ und „Das gefleckte Band“ zu einem spannenden Leseabend verbunden. So erfahren die Zuhörer wie die ungewöhnlichste Wohngemeinschaft Londons überhaupt zustande kommt und wie der aus Afghanistan zurückgekehrte John Watson erst langsam das Geheimnis seines neuen Mitbewohners ergründet.

Treffen Sie in der Baker Street illustre Klienten, verschlagene Verbrecher und natürlich das berühmteste Detektivduo der Welt: Sherlock Holmes und Dr. Watson.

Eintrittspreise:
Vorverkauf: 15,00 € / erm. 13,00 €
Abendkasse: 17,00 € / erm. 15,00 €

Der Vorverkauf läuft.

25
Sep
Selbstbehauptungskurse für Mädchen
25.09.2020 um 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Veranstalter: frauen e.V. in Zusammenarbeit mit den Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Senden
Ort: Mensa der Edith-Stein-Schule

Die Kurse werden von frauen e.V. (Anlauf- und Beratungsstelle für Mädchen und Frauen im Kreis Coesfeld) in Zusammenarbeit mit den Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Senden, Svenja Hähnel und der stellvertretenden Gleichstellungsbeauftragten, Anke Baumeister durchgeführt. Für die finanzielle Unterstützung des Angebotes sorgt das Organisationsteam des Sendener Kinder- Secondhandmarktes.
Die Kurse finden in der Mensa der Edith-Stein-Schule statt, der Teilnahmebeitrag beträgt 15 Euro.

Kurs: Mädchen 10-12 Jahre

26
Sep
Selbstbehauptungskurse für Mädchen
26.09.2020 um 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Veranstalter: frauen e.V. in Zusammenarbeit mit den Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Senden
Ort: Mensa der Edith-Stein-Schule

Die Kurse werden von frauen e.V. (Anlauf- und Beratungsstelle für Mädchen und Frauen im Kreis Coesfeld) in Zusammenarbeit mit den Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Senden, Svenja Hähnel und der stellvertretenden Gleichstellungsbeauftragten, Anke Baumeister durchgeführt. Für die finanzielle Unterstützung des Angebotes sorgt das Organisationsteam des Sendener Kinder- Secondhandmarktes.
Die Kurse finden in der Mensa der Edith-Stein-Schule statt, der Teilnahmebeitrag beträgt 15 Euro.

Kurs: Mädchen 10-12 Jahre

27
Sep
Sendener Herbst
27.09.2020 um 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Gewerbeverein Senden e. V.
Ort: Ortskern Senden

Verkaufsoffener Sonntag

Einträge insgesamt: 49
1   |   2   |   3      »