Gemeinde Senden

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Ehrenamtliches Engagement

„In Senden werden wir bis 2030 eine gemeinsame  Identität herstellen, die Sinn und Motivation für ein gelebtes, vielfältiges freiwilliges Engagement vermittelt. Die Menschen in Senden übernehmen Verantwortung füreinander, ihr Engagement wird wertgeschätzt,“ aus dem Leitzielkatalog der Gemeinde Senden.

fjmk bietet Online-Seminare zur Digitalen Jugendarbeit an

Aufgrund der großen Nachfrage und der positiven Resonanz auf die ersten Termine, bietet die fjmk erneut interaktive Online-Seminare für Fachkräfte aus der Jugendhilfe an. Dabei steht die Praxisanwendung der Themen im Mittelpunkt. Sie erhalten praktische Tipps zur Umsetzung, einen Einblick in die unterschiedlichen Funktionen und können sich über den Nutzen für Ihre Zielgruppe austauschen.

Lebensweltenorientierte Themen

Ob Online-Gaming, Instagram, TikTok oder Politische Jugendmedienbildung  -  die Sommeredition der fjmk Online-Seminare geht nach der erfolgreichen ersten Runde schon im Mai weiter. Thematisch orientieren sich die Webinare einerseits an den Vorschlägen aus dem Plenum der vorherigen Angebote und andererseits an den Bedarfen und aktuellen Trends aus der Jugendkultur und -arbeit. Die Online-Seminare finden über Zoom statt und kosten 25 Euro.

Folgende Online-Webinare werden diesen Sommer angeboten:

*       Onlinegames in der Jugendarbeit | für Einsteiger*innen | 26. Mai 2021

*       Online-Tools in der Jugendarbeit | 28. Mai 2021

*       Discord in der Jugendarbeit | für Fortgeschrittene | 31. Mai 2021

*       Virtual Reality und Gamedesign mit CoSpaces | 01. Juni 2021

*       Politische Jugendmedienbildung und Online-Beteiligung | 07. Juni 2021

*       Onlinegames in der Jugendarbeit | für Fortgeschrittene | 08. Juni 2021

*       Cybermobbing | 16. Juni 2021

*       Fake News | 18. Juni 2021

*       Instagram in der Jugendarbeit | für Einsteiger*innen | 23. Juni 2021

*       TikTok in der Jugendarbeit | für Einsteiger*innen | 28. Juni 2021

*       Instagram in der Jugendarbeit | für Fortgeschrittene | 30. Juni 2021

Anmeldung <https://jugendmedienkultur-nrw.us15.list-manage.com/track/click?u=be14c2454add6da64ac7112da&id=4be18421ef&e=0a92fc49e4>

aktuelle Angebote

Infobüro für bürgerschaftliches Engagement

Biete 1
48308 Senden

info(at)ehrenwert-senden.de

Tel.: 02597 6904870
Dienstag und Donnerstag von 10:00 -12:00 Uhr geöffnet

und nach Vereinbarung

 

EhrenWert

Um dieses Ziel zu erreichen, wurde 2016 ein Infobüro für bürgerschaftliches Engagement gegründet. EhrenWert versteht sich als Brücke zwischen den Menschen, die sich engagieren möchten und Einrichtungen, die mit Engagierten arbeiten. Wir unterstützen die Erhaltung und Weiterentwicklung von Freiwilligenarbeit durch strukturierte Koordination sowie Förderung von Engagement vor Ort.

Wir verstehen es als unsere Aufgabe, die Basis für ein zeitgemäßes bürgerschaftliches Engagement zu schaffen und Menschen zu ermutigen, sich für die Gesellschaft zu engagieren.

Gleichermaßen unterstützen wir Organisationen dabei, sich Engagierten zu öffnen und gute Rahmenbedingungen für den Einsatz zu bieten.

Dazu haben wir unter anderem auch eine Freiwilligenbörse eingerichtet, bei der sich engagierte Menschen melden können. Gleichzeitig können dort auch Unternehmen Bedarf anmelden.

Wir bieten

  • Anlaufstelle für Ehrenamtliche und Interessierte
  • Informationen und Beratung
  • Vermittlung von Freiwilligen und Engagementmöglichkeiten
  • Unterstützung beim Aufbau von Netzwerken
  • Projektentwicklung
  • Organisation von Fortbildungsangeboten
  • Flyer Ehrenwert

EhrenWert Aktuell

Zu Ihrer Information können Sie hier die Pressemeldung zur Auslobung des Engagementpreises NRW 2021 (Motto: Engagierte Nachbarschaft) einsehen.

 

Liebe Engagierte,

für den Themenschwerpunkt »Engagement und Inklusion« suchen wir bis zum 31. März eine außergewöhnlich engagierte Persönlichkeit, die mit ihrem Engagement beispielhaft für das Thema Inklusion steht.

Sie haben eine Idee? Dann freuen wir uns auf Ihre Empfehlungen. Erzählen Sie uns, warum genau diese Person Engagement-Botschafter*in 2021 werden sollte. Gerne können Sie unser Web-Formular für die Nominierung als Engagement-Botschafter*in nutzen.

Weitere Informationen, darunter auch die Auswahlkriterien, finden Sie auf unserer Seite »Engagement macht stark!«.

Herzliche Grüße
vom Kampagnenteam

 

P.S.: Merken Sie sich bereits jetzt den Termin für die Auftaktveranstaltung der Woche des bürgerschaftlichen Engagements mit Ernennung der Engagement-Botschafterin oder des Engagement-Botschafters am 10. September 2021 in Ihrem Kalender vor.

 

P.S.: Merken Sie sich bereits jetzt den Termin für die Auftaktveranstaltung der Woche des bürgerschaftlichen Engagements mit Ernennung der Engagement-Botschafterin oder des Engagement-Botschafters am 10. September 2021 in Ihrem Kalender vor.

aktuelle Angebote

EhrenWert

Infobüro für bürgerschaftliches Engagement

Biete 1
48308 Senden

info(at)ehrenwert-senden.de

Dienstag und Donnerstag von 10:00 -12:00 Uhr geöffnet

Tel.: 02597 6904870

und nach Vereinbarung

(außer in den Schulferien)

Weitere Informationen