Gemeinde Senden

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Espelbusch

Die Gemeinde Senden hat im Ortsteil Bösensell etwa 1,5 ha Wohnbauland entwickelt. Im April 2018 ist der Bebauungsplan „Espelbusch“ rechtskräftig geworden.

Aktueller Stand

Espelbusch Geltungsbereich

Zuletzt aktualisiert: 11.10.2018

Das Bauleitplanverfahren „Espelbusch“ wurde im April 2018 abgeschlossen. Der Bebauungsplan ist am 26.04.2018 mit der ortsüblichen Bekanntmachung rechtskräftig geworden.

Der Plan kann hier heruntergeladen werden:

Bebauungsplan Espelbusch
Bebauungsplan Espelbusch textliche Festsetzungen DIN A4

Kerstin Ueding und Philipp Fister

Ansprechpartner

Bei Fragen zur Bebaubarkeit stehen Ihnen Frau Kerstin Ueding und Herr Philipp Fister aus dem Fachbereich IV, Planen, Bauen und Umwelt gerne zur Verfügung

Frau Ueding
Tel.: 02597 699-323
k.ueding(@)senden-westfalen.de

Herr Fister
Tel. 02597 699-324
p.fister(@)senden-westfalen.de